Die Insel Usedom

Strand mit Fischerboot Usedom ist die zweitgrößte Insel Deutschlands und erfreut sich seit fast 200 Jahren zunehmender Beliebtheit bei Urlaubern, Kurgästen und anderen Erhohlungssuchenden. Die bekannteste Attraktion bleibt dabei immer der über 40 Kilimeter lange Sandstrand. Thermen, Saunen, Golfplätze, Reiterhöfe, Erlebnispfade und Wildparks gewinnen jedoch immer mehr an Bedeutung.

Wenn Sie auf den Geschmack gekommen sind, empfielt sich es sich auch das Hinterland der Insel auf eigene Faust zu erkunden. Zur Zeit gilt dies immer noch als ein Geheimtipp. In dieser einmaligen Naturlandschaft mit ihren idyllischen Wäldchen und Buchten am Achterwasser lassen sich, neben alten Bauernhäusern, Mühlen, Töpfereien und einer Käserei, noch viele andere versteckte Besonderheiten der Insel entdecken.

Und wenn Sie die Insel mal aus der Entfernung betrachten wollen, nutzen Sie einfach die Möglichkeiten zu einem Schiffsausflug entlang der Ostseeküste oder auf dem Achterwasser.

wichtige Termine

Lesen Sie weiter welche Ausflugsziele wir Ihnen empfehlen.

usedomurlaubsunterkunft.de